Sketchnotes – Kreatives Werkzeug der Visualisierung

In diesem Kurs lernen Sie zunächst, welches Material es gibt und wie Sie damit arbeiten können. Darauf folgt, wie Sie aus Grundsymbolen einfache und überzeugende Motive entwickeln.

event.title

Würden Sie gern Ihre Notizen mit ein paar Zeichnungen aufpeppen, aber meinen, Ihr Zeichentalent reicht für sogenannte Sketchnotes nicht aus? Ob jemand gut oder weniger gut zeichnen kann, ist hier nicht von Belang, denn diese Art von Visualisierung ist anders. Bei dieser Bildsprache geht es immer um die reduzierte Darstellung – und um die Inhalte.

Mit diesem Wissen können Sie sich dann an einer eigenen Umsetzung versuchen. Welche genau, entscheiden Sie selbst – denn die Visualisierung, die Sie lernen, soll ja für Ihren besonderen Arbeitsbereich gut funktionieren. Am Ende des Kurses werden Sie viel Freude an Ihren eigenen Fertigkeiten gewonnen haben und diese für eine bessere Kommunikation und mehr Aufmerksamkeit in Ihrem Arbeitsalltag einsetzen können.

Voraussetzungen
Bitte ein eigenes Notizbuch oder -heft mitbringen sowie Stifte, mit denen Sie gerne arbeiten.

Referent
Marcus Frey, Graphic Recorder und Illustrator

Kosten: 118,00€

zur Anmeldung >>

zu unserem gesamten Kursprogramm >>