Digitale Rallyes gestalten mit Actionbound

Im Kurs spielen wir Actionbounds und erstellen diese selber. In diesem Workshop lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie Sie Actionbound im Unterricht oder in der Firmvorbereitung einsetzen können.

event.title

Bei einer digitalen Schnitzeljagd, einem sogenannten „Actionbound“, bewegt man sich durch die Umgebung und löst Aufgaben. Vorbereitet wird dieser multimediale Stationenlauf am PC. Später wird er von Spielern am Smartphone genutzt. Bounds können ortsbasiert durch eine Stadt, Landschaft und Gebäude (z. B. Kirche, Schule) führen oder ortsunabhängig als reines Quiz gestaltet werden. Digitale Rallyes können auch ohne mobile Daten vielseitig zu verschiedensten Unterrichtsthemen eingesetzt werden.

Mitarbeiter*innen der Diözese Rottenburg-Stuttgart können Actionbound über die kostenlose DRS-Lizenz nutzen.

Voraussetzungen
Ein eigenes Smartphone oder Tablet sollte zur Verfügung stehen.

Referent
Matthias Kunz, Diakon, Jugend- und Medienreferent, Ökumenischer Medienladen

Ort: Bischof-Leiprecht-Zentrum, Jahnstr. 30, 70597 Stuttgart

Kosten: 15,00 €

Zur Anmeldung und weiteren Informationen hier >>

Zum ganzen Kursprogramm >>