Medienpädagogik-Blog

Mediennutzung von Jugendlichen: JIM-Studie 2022 veröffentlicht

Die durchschnittliche Zeit, die Jugendliche täglich digital spielen, liegt bei fast 2 Stunden.     weiterlesen >

Infoabende, Lehrerfortbildungen, Elternworkshops - Veranstaltungen des Ökumenischen Referentennetzwerkes

Medienreferent*innen in Aktion – Hier finden Sie einige Veranstaltungen unserer Referen*innen.     weiterlesen

Täuschend echte Videos: Deepfakes

Realitätsnahe, manipulierte oder willkürlich verändert Fotos, Audios und Videos werden Deepfakes genannt und können Falschinformationen streuen. Wie diese entlarvt werden können, vor welchen Herausforderungen sie uns stellen und warum Informationskompetenz so wichtig ist, erfahren Sie hier: weiterlesen >

Fast alle in Deutschland sind online

Acht von zehn Menschen nutzen das Internet jeden Tag.  Neue Studienergebnisse über Nutzungszeiten weiterlesen >

Pädagogischer Medienpreis 2022

Vierzehn besonders empfehlenswerte Apps, Games und Websites für Kinder und Jugendliche wurden mit dem Pädagogischen Medienpreis 2022 ausgezeichnet.    weiterlesen >

Einen digitalen Adventskalender mit Schüler*innen gestalten

Hinter den digitalen Kalendertürchen können schöne Texte zum Nachdenken, inspirierende Bilder, GIFs, Videolinks oder kreative Ideen zum Nachmachen versteckt werden.  weiterlesen >

Das neue Kursprogramm 2022/23 ist online

„Mit Medien arbeiten“ und „über Medien reden“ - hier finden Sie unsere spannende Seminare   weiterlesen >

 

Bundesweite Aktionstage Netzpolitik und Demokratie | 14. bis 20. November 2022

Die Aktionstage laden dazu ein das Thema Netzpolitik und Demokratie bundesweit in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken und politische Medienkompetenz zu fördern.  weiterlesen >

 

Digitaler Nachlass – Menschen gehen, Daten bleiben

Jeden Tag hinterlässt jemand in Deutschland nach seinen Tod ein Facebook- oder Instagram-Profil - aber an wen eigentlich? Und wer soll sich um Onlinebankkonten und Versicherungen kümmern, von denen die Hinterbliebenen vielleicht nicht einmal wissen? weiterlesen >

 

Kostenloser Firmkurs – digital & analog

5 Wochen – 5 Fragen – 5 Module laden auf eine Reise ein, um sich mit dem eigenen Selbst, der Berufung, der Kirche, seinem Leben und seiner Beziehung zu Gott zu beschäftigen. weiterlesen >

 

21. Dezember - Der kürzeste Tag - Der Kurzfilmtag

Der KURZFILMTAG lädt alle ein am 21. Dezember Kurzfilme zu zeigen und gemeinsam zu schauen.     weiterlesen >

 

Termine in der Gruppe online abstimmen

Wir stellen Ihnen vier kostenlose,  unkomplizierte und datenschutzkonforme Werkzeuge vor, die Sie gerne ausprobieren können.     weiterlesen >

 

Neue Broschüre zum Kinder- und Jugendmedienschutz

Informationsheft für Pädagog*innen und Erziehende neu erschienen      weiterlesen >

 

Actionbound im Kirchen-Tourismus einsetzen

Ob digitale Kirchenführung, Kunst-Walk oder Stadtrallye mit der Jugendgruppe, in der App Actionbound finden sich zahlreiche interaktive Touren.   weiterlesen >

 

Elternaufsicht - Die neue Funktion von Instagram

Die neue Funktion von Instagram kann das Nutzungsverhalten des Kindes erfassen. Was sind die Möglichkeiten von Elternaufsicht und welche Grenzen hat es  weiterlesen >

 

Digitaler Stress begleitet uns im Alltag

Digitaler Stress kann belasten: Wie Sie Digitale Medien stressfrei und selbstbestimmt einsetzen  weiterlesen >

 

Mehr Realität zeigen – Die neue App BeReal

Die neue App BeReal erfährt gerade einen Hype. Wie funktioniert sie und was müssen Eltern und Pädagog*innen wissen      weiterlesen >

 

Smartphone in die Schultüte?

Viele Eltern stellen sich die Frage: Ab wann ist mein Kind alt genug für ein Smartphone?      weiterlesen >

 

Online-Challenges

Online-Challenges erfreuen sich an Beliebtheit und regen zum Nachahmen an. In den sozialen Netzwerken werden Filme zu unterschiedlichen Aufgaben geteilt und ... 
weiterlesen >

Comics im Unterricht gestalten

In nur wenigen Schritten können mittels Apps Comics oder Anleitungen erstellt werden. Wir haben Anregungen für den Unterricht sowie eine Anleitung und Beispiele in unserem Blog-Beitrag     weiterlesen >

 

Digitale Bücher mit Book Creator erstellen

Digitale, multimediale Bücher erstellen ist mit Book Creator nicht schwer. Hier gibt es eine Anleitung dazu und Anregungen für den Religionsunterricht    weiterlesen >

 

Eltern-Medien-Tag

Welche medialen Angebote können Kinder und Jugendliche belasten oder in ihrer Entwicklung beeinträchtigen? Welche Nutzungsmöglichkeiten digitaler Medien fördern die kognitive und soziale Entwicklung eines Kindes? Die Online-Veranstaltungen zwischen Mai und Dezember nehmen den Jugendmedienschutz in den Blick.  weiterlesen >

Abzocke - In-App-Was??

Viele Spiele-Apps kann man zunächst kostenlos auf dem Smartphone installieren. Wie lohnt sich das für die App-Entwickler?    weiterlesen >

 

Jugendmedienpreis

Wettbewerb vom Bischöflichen Jugendamt der Diözese Rottenburg-Stuttgart zum Thema "Kind sein – gestern.heute.morgen"    weiterlesen >

Sicheres Passwort

Der Weltpassworttag am 4.Mai kann als Anlass genutzt werden, um das eigene Passwort zu überprüfen und gegebenfalls zu ändern. Schutz bietet die Änderung aber nur, wenn es sich um sichere Passwörter handelt.    weiterlesen >

Digitalgesetz: Was offline illegal ist, soll es auch online sein

Das Digitalgesetz Digital Service Act, kurz DSA, soll zum Verbraucherschutz beitragen. Künftigt gelten für große Internet-Konzerne strengere Regeln. weiterlesen

Digitale Gesundheitspraktiken von Heranwachsenden

Am 7. April ist Weltgesundheitstag. Ein Grund sich die Gesundheitspraktiken von Heranwachsenden in Zeiten der Digitalisierung näher anzuschauen  weiterlesen

SIM-Studie 2021 - Digitale Spaltung innerhalb der älteren Generation

Die SIM-Studie 2021 ist eine Basisuntersuchung zur Mediennutzung von Senior*innen ab 60 Jahren. Hier werden die Ergebnisse vorgestellt  weiterlesen

Mit Kindern über den Krieg sprechen

In den aktuellen Nachrichten ist die Berichterstattung über den Krieg in der Ukraine zentrales Thema. Nicht nur wir Erwachsenen machen uns Sorgen, auch Kinder reagieren mit Unsicherheiten und sollten mit ihren Ängsten nicht allein gelassen werden.   weiterlesen

Digitale Rallyes in der Jugendarbeit mit Actionbound

Mit der App Actionbound können Sie Schnitzeljagden ins Digitale übertragen. Im Rahmen der Veranstaltungreihe "Kreativer Mittwoch" tauschen wir uns am 1. Juni 2022 zu den Möglichkeiten der App Actionbound aus. weiterlesen >

MiniMedia – Medienthemen für Kinder einfach erklärt

Wer macht eigentlich die Videos auf YouTube? Erzählt der Film wirklich die Wahrheit oder nur eine Geschichte? Woher weiß die Nachrichtensprecherin, was in der Welt passiert?   weiterlesen

Drittanbietersperre

Schon durch ein versehentliches Antippen eines Werbebanners kann ein ungewolltes Abo zustande kommen, das über die Handyrechnung bezahlt wird. Damit solche ungewollten Käufe ...  weiterlesen

Schalt endlich mal Deine Webcam an!

Jedes sechste Kind bzw. jeder sechste Jugendliche (16 %) wurde von einem unbekannten Erwachsenen im Netz nach einem Foto oder Video gefragt.     weiterlesen >

Schritt für Schritt zum geteilten Film

Link erzeugen - digitale Weitergabe von Medien. Wie Sie diese Funktion für Schüler*innen oder Teilnehmer*innen von Online-Bildungsangeboten nutzen können.   weiterlesen >

Squid Game im Kindergarten

Kindergärten - auch in unserer Diözese - beklagen zunehmend, dass die Netflix-Serie "Squid Game" von Kindern nachgespielt wird. Problematisch ist die explizit gezeigte Gewalt, die für jüngere Kinder schwer auszuhalten und verstörend ist.   weiterlesen >

Welchen Beitrag leisten Märchen für den Aufbau digitalethischer Kompetenz?

Sieben Geschichten bieten den Leser:innen  die Möglichkeit eine literarische Reise durch die Welt der Digitalen Ethik zu unternehmen.   weiterlesen >

Broschüre „WhatsApp, Facebook, Instagram und Co."

Kinder beschränken sich nicht nur auf eine Social Media Plattform, sondern nutzen mehrere. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und erfahren Sie, welche Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre wichtig sind. weiterlesen >

Actionbound Mitnutzer*innen-Lizenz

Das kostenlose Angebot richtet sich an Mitarbeiter*innen der Diözese Rottenburg-Stuttgart, die Actionbound in der kirchlichen Jugendarbeit, einsetzen wollen.    weiterlesen >

miniKIM-Studie 2020

Videostreamingangebote sind im Alltag der Kleinkinder angekommen - Studie zum Medienumgang Zwei- bis Fünfjähriger veröffentlicht. weiterlesen >

Jugendschutz: Risiken für Kinder und Jugendliche im Netz verstärken sich

Insbesondere während der Pandemie werden junge Menschen bei der Nutzung von Messengern, Sozialen Netzwerken und Onlinespielen mit Inhalten konfrontiert, die sie gefährden oder beeinträchtigen können.    weiterlesen

Das erste Smartphone kindersicher einstellen

Wie Sie die Funktionen eines Smartphones für jüngere Kinder eingrenzen, erfahren Sie, wenn Sie weiterlesen >

„Hilfe, mein Kind will ein Smartphone!" Aktualisierte Auflage

Die medienpädagogische Broschüre "Hilfe, mein Kind will ein Smartphone!" ist jetzt als aktualisierte und überarbeitete Version erhältlich. Sie vermittelt Grundwissen zum Thema Smartphones und Apps, die auf junge Kinder eine große Faszination ausüben. weiterlesen >

Nachhaltigkeit und Digitalisierung – Vorschläge für den Schulunterricht

Nachhaltigkeit und Digitalisierung  –  auf den ersten Blick scheint das ein Widerspruch zu sein. Tatsächlich kann Digitalisierung uns dabei unterstützen ein nachhaltigeres Leben zu führen.    weiterlesen

Wie kann ich mit meinem Kind über problematische Inhalte aus dem Internet sprechen?

Sobald Ihr Kind alleine im Internet surft, Videos anschaut oder über Messenger mit anderen chattet, ist es wichtig präventiv über die Gefahren zu sprechen.   weiterlesen

Kinderschutz im Internet

Dass Kinder im Internet surfen, spielen, kommunizieren oder Informationen für die Schule suchen, ist längst Realität. Doch auch im Internet brauchen Kinder Schutz! Damit sie nur Webseiten zu sehen bekommen, die für sie auch geeignet sind, gibt es u.a. technische Lösungen. Zum Beispiel Internetfilter, Kinderschutzsoftware, Kindersicherung und Apps… alles Namen für Computerprogramme, damit Kinder im Internet nur auf sichere Seiten gelangen.   weiterlesen

Was ist JusProg?

JusProg ist ein Jugendschutzprogramm, also eine Software, die Sie auf Ihrem Computer installieren können. Sie soll Kinder und Jugendliche im Internet vor unangemessenen Inhalten schützen. Sie können sie auf der Homepage der JusProg e.V. kostenlos und ohne Registrierung downloaden. Das von dem JusProg e.V. entwickelte und durch den „Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V.“ anerkannte Jugendschutzprogramm JusProg verspricht Sicherheit für Kinder und Jugendliche im Internet.  weiterlesen