Digitale Bildung

Wir beraten Referenten*innen und Institutionen bei der Entwicklung und Umsetzung eigener digitaler Bildungsangebote und Veranstaltungen. Zielgruppe sind Einrichtungen der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Schwerpunkte

Online-Kurse

  • E-Learning Didaktik
  • Blended Learning Struktur
  • Schulungen zur Nutzung der Moodle Lernplattform der Diözese
  • Beratung bei der Planung und Konzeption von Online Kursen auf der Moodle Lernplattform
  • Erklärvideos: Konzeption und Umsetzung
  • Lernspiele und Quizze: Beratung und Schulung
  • Storytelling in der Bildung: Beratung und Schulung

Ein Beispiel für ein Lernspiel finden Sie hier.
https://www.learningsnacks.de/share/24549
Können Sie alle Fragen richtig beantworten?

Live Online-Veranstaltungen

  • Beratung zur Entwicklung und Gestaltung eigener Online-Veranstaltungen
  • Schulungen und Angebote für mehr Teilnehmer*innen Aktivierung und sozialer Interaktion in Online-Veranstaltungen
  • Themenschwerpunkte hier: Struktur von Online-Veranstaltungen, Tools, Energizer und gezielter Einsatz von Gruppenräumen

Unser Angebot

  • Erste Orientierung: Für welche Veranstaltungs- und Lernform ist mein Thema geeignet?
  • Didaktische Beratung und Fortbildung: Wie strukturiere ich meine Inhalte sinnvoll und welche Medienformen sind geeignet?
  • Beratung zur Umsetzung und zu Werkzeugen: Wie kann ich auf der Moodle Lernplattform der Diözese meine Inhalte ansprechend aufbereiten?
  • Beratung zum Thema Storyboard schreiben
  • Gestaltung und Umsetzung von Erklärvideos zu freien Bildungsinhalten
  • Veröffentlichung Ihres Erklärvideos auf unserem YouTube-Kanal

Wir gehören zum Team der Lernplattform der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Wollen Sie selbst Kurse auf der Plattform anbieten, dann beachten Sie unsere Checkliste!

Checkliste für Kursanbieter:innen auf der Lernplattform

Voraussetzungen

  • Zur Nutzung der Moodle Lernplattform ist der Online Kurs "Qualifizierung Moodle Technik und Didaktik" Voraussetzung
  • Antrag auf einen Moodle Kursbereich beim Institut für Fort- und Weiterbildung
  • ihr Moodle Kursbereich muss selbst betreut und verantwortet werden
  • Inhalte müssen eigenständig erstellt werden, die Fachstelle Medien berät bei der Erstellung des Grob- und Feinkonzepts
  • Lernmedien müssen bis auf aufwendige Medien, z.B. Erklärvideos, selbst in Moodle erstellt werden
  • Eigenständige Durchführung des Kurses

Mit unserem Online Kurs "Qualifizierung Moodle Technik und Didaktik" versetzen wir Sie in die Lage, selbstständig auf Moodle Ihre Inhalte umzusetzen. Dazu ist kein Expertenwissen nötig. Selbstverständlich helfen wir an den Punkten weiter, wo Sie unsere Unterstützung brauchen! Beachten Sie dazu auch unsere Checkliste für Kursanbieter:innen.

 

Sie wollen mehr zum Thema wissen?

Persönlich

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gern.

Andrea Hettler
Telefon: 0711 9791-2013
E-Mail: fm-onlinebildung@bo.drs.de

Jahnstraße 32
70597 Stuttgart

Für weitere Themen aus dem Bereich Digitalisierung sind wir offen! Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Mitarbeiterportal

Im Mitarbeiterportal der Diözese (MAP) gibt es die Gruppe Digitale Bildungsarbeit. Dort finden Sie Erklärungen zu den gängigen Fachbegriffen von „Blended Learning“ bis „Webkonferenz“. Sie erhalten Nachrichten zu neuen Fortbildungsangeboten und können sich mit anderen Mitarbeitenden zum Thema E-Learning und digitale Bildung austauschen.