Online-Workshop zu aktivierenden Tools und Apps im Unterricht am 06.10. & 20.10.2021

An zwei Terminen können Sie die Grundlagen für abwechslungsreiche, digitale Lehrveranstaltungen erlernen.

Hand mit Smartphone, die auf eine App tippt

Mit kleinen Tools und Apps wird digitaler Religionsunterricht und andere Online-Lehrveranstaltungen spannend. Damit können Sie den Schüler*innen etwas Abwechslung bieten, außerdem Vorwissen aktivieren, Feedback erhalten und das Verständnis überprüfen. In diesem Basisworkshop für Einsteiger*innen lernen Sie einfach integrierbare Apps wie Answergarden und Oncoo kennen und anwenden sowie weitere Methoden.

Die beiden Workshops leitet Gabriella Parditka, Medienpädagogin der Fachstelle Medien. Sie finden jeweils in Kooperation mit einem Religionspädagogischen Institut statt, bei dem Sie sich auch dazu anmelden:

Termine

a) 06.10.2021 in Kooperation mit dem RPI Stuttgart 

b) 20.10.2021 in Kooperation mit dem RPI Rottenburg

Zu diesem und weiteren Workshops des neuen Kursprogramms 2021/ 22

finden Sie hier mehr Informationen >>