Neue Danke-Karten mit Händen

Gerade in der anhaltenden Pandemie fehlt es uns so oft an zwischenmenschlicher Nähe. Auf Gewohntes wie das Reichen der Hände, als Ausdruck des Danks und des Daseins für einander, muss verzichtet werden. Deswegen haben wir uns für Motive entschieden, die Gesten zeigen, die Viele aktuell vermissen.

Postkarte links oben steht "Danke" vor dem Fotomotiv: Zwei Hände umgreifen und halten weitere Hände, als Geste der Dankbarkeit und des Beistands

Mit der Postkarte "Hände" können Sie zum Beispiel Ihrer Dankbarkeit gegenüber engagierten Ehrenamtlichen Ausdruck verleihen. Die Postkarte ist in Hochglanz gedruckt und die Rückseite bietet noch Platz für persönliche Grußworte. Auch die zweite neue Danke-Karte zeigt Hände - hier beim Schütteln. Eine weit verbreitete Geste, die für Wertschätzung und Dankbarkeit steht. In Form einer schlichten Grafik ziert dieses Symbol die neue Danke-Karte. Diese Postkarte ist aus umweltfreundlichem Recyclingpapier hergestellt. Durch die leicht angeraute Papierstruktur können Sie die Rückseite individuell bedrucken. 

Beide Postkarten passen mit ihren zeitlosen Motiven zum Bedanken für viele Anlässe, ob Geburtstag, Jubiläum oder Abschied. Sie eignen sich für alle Altersgruppen, Frauen und Männer, gleichermaßen.  

Die Danke-Karten sind in DIN A6 quer (übliches Postkartenformat).

Sie sind jeweils à 10 Stück für 1,00 € zzgl. Versand im  Fachstellenshop erhältlich.